Logo

 Buchtipp

CD Chakrade "Heilkraft in Dir" - Meditationen

CD Chakrade

von Dr. med. Eberhard Rau, Musik Günther Baumgärtner
Meditationen - CD
Copyright 2011 beim Verleger
Preis: 4,- Euro (zusammen mit dem Kalendarium "Chakrade" 9,- Euro)

Arbeitsklima

Besucherzählung seit 16.10.2010

Aktuelle Seminarangebote

Unsere Kontaktstelle bietet Ihnen einen Ort, zu dem Sie mit Ihrem Anliegen zu unseren Öffnungszeiten oder auch nach Vereinbarung herzlich willkommen sind. Dort finden sie geduldige, sehr zugewandte und kompetente AnsprechpartnerInnen, die sich für Sie Zeit nehmen.



Aber wir haben für Sie nicht nur ein offenes Ohr und Informationen. In Kooperation mit Doris Mill und pro familia bieten wir auch folgende Seminare an:





Musik und Therapie für an Krebs erkrankte Menschen

Monatlich gestaltete Kurse durch Doris Mill und Dorothee Laux

Mut zur Begegnung mit dir selbst...

Der Körper ist die Bühne für unbewusstes seelisches Erleben!
Fragen entstehen: Was hat meine Krankheit mit mir zu tun?
Warum gerade ich?

Durch die Musik erhalten wir leichteren Zugang zu unseren Gefühlen und lernen sie anders auszudrücken. Eine so schwere Erkrankung zwingt jeden Menschen zum Umdenken. Irgendetwas sollte verändert werden.
Die heilsame Wirkung der Kurse kommt ausschließlich durch die innere Bereitschaft zum "Sich selbst Wahrnehmen" zur Entfaltung kommt.

Die emotionale Öffnung durch die Musik, Meditation und diverser Übungen erfolgt durch den Mut zum Hinschauen und die uneingeschränkte Offenheit für die tiefsitzenden Themen. Das Medium "Singen" dient dazu den Körper sofort in Schwingung zu bringen und eigenen Emotionen zu begegnen. Es reicht allein die Bereitschaft zum Singen, "die perfekte Stimme" ist in keinem Fall notwendig. Viele Teilnehmerinnen haben sich darüber im Vorfeld unnötige Gedanken gemacht und haben in den Kursen wider Erwarten sehr positive Erfahrungen gemacht.

Das Gruppenerlebnis in Form von Gesprächen, die einen ehrlichen Austausch ermöglichten, wurden als sehr bereichernd und intensiv empfunden.

Wir möchten diese wertvolle Arbeit gerne noch mehr Menschen zugänglich machen und laden hiermit zum Schnuppern ein.
Gerade in dieser besonders schwierigen Zeit kann es entlastend sein, andere Betroffene um sich zu haben und auszutauschen.
Unser Motto für 2018: "WEGE ENTSTEHEN DADURCH, DASS MAN SIE GEHT."

Monatliche Treffen:
jeweils der dritte Dienstag im Monat um 18.00 Uhr im Pfarrheim in Eschhofen.

Die Kurse werden auf Nachfrage teilweise durch die Dehrner Krebsnothilfe unterstützt.

Weitere Informationen unter
E-Mail: info[at]doris-mill.de
Web: www.doris-mill.de







BrustSELBSTuntersuchung

Ein Kursangebot von pro familia Limburg in Kooperation mit der Dehrner Krebsnothilfe

Jährlich erkranken 70.000 Frauen neu an Brustkrebs. Damit ist Brustkrebs die mit Abstand häufigste Krebserkrankung bei Frauen in Deutschland. Brustkrebs tritt wesentlich früher auf als die meisten anderen Krebsarten. Fast 30 Prozent der betroffenen Frau sind bei Diagnosestellung jünger als 55 Jahre. Die Selbstuntersuchung der Brust ist die erfolgreichste Methode zur Entdeckung des Brustkrebses. über 80% der Fülle von Brustkrebs werden durch Brustselbstuntersuchung entdeckt, obwohl nur 27% aller Frauen ihre Brust allmonatlich untersuchen! Die meisten Frauen wissen, dass sie ihre Brüste selbst untersuchen sollten, die meisten aber nicht wie.
Für diese Frauen bietet pro familia in Zusammenarbeit mit der Dehrner Krebsnothilfe e.V. eine Schulung zur Selbstuntersuchung der Brust an.

Die Schulung findet durch eine zertifizierte Trainerin nach dem Programm MammaCare® statt. Dies ist eine Methode zur Brustselbstuntersuchung, die von amerikanischen Wissenschaftlern entwickelt wurde. Sie ist bis heute die weltweit einzige, wissenschaftlich überprüfte Methode zur Untersuchung der Brust und zur Schulung der Brustselbstuntersuchung. Neben einigen theoretischen Informationen lernen Sie zunächst mit einem Silikonmodell, das dem echten Brustgewebe nachgebildet ist, normale und krankhafte Strukturen (z.B. Knoten) zu tasten und zu unterscheiden.

In einem weiteren Schritt übertragen Sie dann die erlernte Tasttechnik unter Anleitung der Trainerin auf die eigenen Brüste. Ebenso erfahren Sie, auf welche äußeren Veränderungen Sie achten sollten, und wie Sie sich selbst regelmäßig vor einem Spiegel auf Veränderungen beobachten können.

Vorgesehene Seminartermine für 2018:
12.06.2018, 16.10.2018 und 27.11.2018 jeweils um 16.00 Uhr.

Die Schulung ist für Sie kostenfrei.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Info-Flyer oder wenden sich an

pro familia
Beratungsstelle Limburg
Konrad-Kurzbold- Straße 6, 65549 Limburg
Telefon: 06431 - 26920, Fax: 06431 - 219283
E-Mail: limburg[at]profamilia.de
Web: www.profamilia.de










































Die DKNH unterstützen
Im Internet einkaufen und gleichzeitig dabei helfen oder auch online oder per Handy spenden — ganz einfach hier!
Erfahren Sie hier
...mehr »

Sie möchten direkt shoppen oder spenden? Dann wählen Sie einfach einen der nachstehenden Buttons.
Vielen Dank fr Ihren Beitrag!





Info-Flyer
BrustSELBSTuntersuchung

zum Download (250 KB)




Mitarbeiter/innen gesucht!
Die Dehrner Krebsnothilfe sucht zur Verstrkung ihres Teams mehrere ehrenamtliche Mitarbeiter/inen!
...mehr »


DKNH Kontakt- und Informationsstelle
Kleine Rütsche 3,
65549 Limburg
(Direkt oberhalb des Altstadtparkhaus' P1, Richtung Dom)



Mitgliederversammlung
Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am Montag, 16. April 2018 um 19.30 Uhr im Pfarrheim Dehrn, Blankenstraße, statt.
...mehr »


DKNH-Flyer
zum Download (150 KB)




Bücher von Dr. Ebo Rau
Aufgelistet finden sie hier alle Bücher von Dr. Ebo Rau, die Sie bei uns in der Kontaktstelle in Limburg erwerben können.
...mehr »


 
Der Speicherplatz der Internetseite wird kostenlos zur Verfgung gestellt von: www.ofa-computerservice.de